„Der Weg ist das Ziel“

Der WEG entsteht im Gehen

  • Pilgern – WEG der Entschleunigung
  • Pilgern – auf dem WEG nach Innen
  • Pilgern – Aufbruch und WEG zur Veränderung
  • Pilgern – auf dem WEG interkonfessioneller Spiritualität
  • Pilgern – der WEG miteinander
  • Pilgern – Begegnungen auf dem WEG
  • Pilgern – mein WEG zum freundlichen Ich
  • Pilgern – WEG der Freiheit

Pilgern

Unsere Pilgerreisen zu Fuss quer durch die Schweiz, durch Frankreich und durch Spanien bis nach Santiago de Compostela waren reich befrachtet mit speziellen Eindrücken, wunderbaren Erlebnissen und Begegnungen mit Menschen.

Planen Sie einen speziellen kulturellen Anlass oder kennen Sie Personengruppen welche am Pilgern interessiert sind? Gerne erzählen wir über unsere Erlebnisse. Lassen Sie sich durch uns in die spannende Welt des Pilgerns verführen.

Auf Wunsch verbinden wir den Anlass auch mit einer Lesung aus unserem Buch
„25 Jahre unterwegs mit Bruder Krebs –  oder die etwas andere Geschichte vom Jakobsweg“

Mai – Juni 2012

Pilgern quer durch unsere schöne Heimat von Konstanz nach Genf. 21 Tage, 500 Kilometer, über 50 Gastpilger.
Unter dem Motto „Zeit schenken“ erlebten wir unvergessliche Tage.

Details und Fotos zu dieser Reise finden Sie auf unserem Blog

Sommer 2010

Pilgern auf der via Tolosana von Arles durch die Camargue in Richtung Toulouse.
Sehen Sie hier, was wir in Frankreich erlebten.

Sommer 2009

Auf der Suchen nach Ruhe, Zeit, Bewegung und vielem mehr,
starteten wir 2009 ein neues Abenteuer. 6 Wochen auf dem Camino Francés von St-Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela. Ein unvergesslicher Weg und gleichzeitig unser grösstes meditatives Erlebnis. Weitere Details finden Sie unter Jakobsweg 2009.

Warten Sie nicht, wenn der Weg ruft. Laufen Sie los, denn jetzt ist der richtige Moment.